Wintertraining | Fahrsicherheitstraining
Wintertraining | Fahrsicherheits-training

St.-Michael // 13.02.2023

Im Österreichischen Lungau, unweit St.-Michael, in einem verschneitem Tal veranstalten wir am 13.02.2023 unter hervorragenden Bedingungen und fachkundiger Anleitung durch den Rallye-Cross Profi Reini Sampl ein winterliches Fahrtraining auf Schnee und Eis. Mit viel Spaß trainieren die Teilnehmer auf eigenen Fahrzeugen gleichzeitig Fertigkeiten und Selbstvertrauen beim Fahren unter hervorragenden Witterungsbedingungen – in St.-Michael nicht selten unter blauem Himmel und mit herrlichem Alpenpanorama. Es werden keine besonderen Fertigkeiten oder Fahrzeuge vorausgesetzt – ideal auch als Paar-Event geeignet, bei dem man sich am Steuer abwechselt.

Preis: Fahrer 899,- EUR, Begleitperson 299,- EUR

Eigenes Fahrzeug

Winterrreifen

Max. 20 Fahrzeuge

Für Paare geeignet

Ablauf

Den Tag verbringen wir in mehreren Kleingruppen auf dem präparierten Winterfahr-Gelände in St.-Michael und trainieren verschiedene Fahrsituationen auf Eis und/oder Schnee. Dass dabei der Drift nicht selten ist, versteht sich von selbst. Der Trainingstag ist von kleineren Pausen unterbrochen, in denen sich die Teilnehmer/innen verpflegen können. Auch ein Mittagessen nehmen wir gemeinsam ein.

Den ereignisreichen Tag lassen wir mit einem Hüttenabend auf der Gamskogelalm ausklingen. Mit dem Bus-Shuttle startet unser Abend am Hotel und mit dem Schneemobil geht’s rauf zur Alm. Hier feiern wir die Leistungen aller Teilnehmer/innen mit einem zünftigen Abendessen und leckeren Getränken, bevor es nach einigen schönen Stunden mit dem Rodel bergab ins Tal und zurück ins Hotel mit dem Bus-Shuttle geht.

Online-Buchung

Die Buchung der Termine für diese Rennstrecke wird in Kürze freigeschaltet.

Leider sind bereits alle Termine für diese Rennstrecke ausgebucht.

Die Termine liegen in der Vergangenheit und können nicht mehr gebucht werden

Motorworld Trackdays

It's your turn!